Wollen Sie Einspruch gegen Ihren Bußgeldbescheid einlegen?

...oder gegen den Anhörungsbogen bzw. Zeugenfragebogen der Bußgeldstelle vorgehen?

Jetzt kostenlos prüfen Mehr erfahren

Warum sollten Sie Einspruch einlegen?

Laut Statistik* ist mehr als jeder zweite Bußgeldbescheid fehlerhaft.

*Statistische Auswertung der VUT Sachverständigengesellschaft mbH & Co. KG, Januar 2013

Bekannt aus

So funktioniert unser Bußgeldcheck!

Formular ausfüllen

Teilen Sie uns in nur wenigen Schritten alle Informationen zu Ihrem Schreiben mit.

Telefonische Erstberatung

Wir prüfen den Vorwurf umgehend und erläutern Ihnen Ihre Erfolgsaussichten.

Verteidigung beauftragen

Wir werden tätig und vertreten Sie gegen die Bußgeldstelle oder beim Gericht.

Prüfen Sie jetzt kostenlos Ihre Einspruchschancen!

Sparen Sie bei außergerichtlicher Beauftragung die Selbstbeteiligung bei Ihrer Rechtschutzversicherung in Höhe von EUR 150,00.

1. Was wird Ihnen vorgeworfen?

(288)

Erfahrung & Kundenbewertungen

Unser Bußgeldanwalt verfügt über eine Expertise aus mehr als 2.000 Bußgeldverfahren!

G. W. am 20.10.2020 via anwalt.de

Bußgeldverfahren und Punkte

Der Herr Rechtsanwalt Dr. Flegl hat im Bußgeldverfahren mit Punkten die gesetzlichen Möglichkeiten genutzt um das Verfahren gerechter zu bearbeiten. Daraus ergab sich ein gerechteres Strafmaß als wie das von der Bußgeldstelle vom Landratsamt verhängte.
Vielen Dank

R. G. am 18.10.2020 via anwalt.de

Juristische Meisterleistung: Einen Monat Fahrverbot umgewandelt in eine Geldstrafe

In meinem Bekanntenkreis hat Niemand diese Möglichkeit für wahrscheinlich gehalten.
Außer der Geldstrafe von 350,00 €, sind für mich keine Kosten entstanden.
Grundvoraussetzung war das Vorhandensein einer Verkehrsrechtschutz-Versicherung.
Ich wurde immer zeitnah über die eingeleiteten Maßnahmen und deren Ergebnisse informiert.
Es war immer eine kompetente und vertrauensvolle Zusammenarbeit!

c. H. am 18.10.2020 via anwalt.de

engagierte erfolgreiche Beratung

Durchweg positive Betreuung mit erfolgreichem Ausgang

J. L. am 16.10.2020 via anwalt.de

Angebliche Geschwindigkeitsüberschreitung A7

Sehr professionelle, zeitnahe juristische Beratung von Anfang an.
Fühlte mich gut aufgehoben. Verfahren eingestellt. VIELEN DANK!

Über uns

Unser Bußgeldanwalt, Dr. Jochen Flegl, ist spezialisiert auf die Bearbeitung verkehrsrechtlicher Ordnungswidrigkeiten. Er hat mit unserem erprobten und verlässlichen Sekretariat bereits mehr als 2.000 Bußgeldverfahren bearbeitet.

Wünschen Sie einen Rückruf?

Sie haben Fragen oder wünschen einen unverbindlichen Rückruf? Hinterlassen Sie uns einfach eine Nachricht, wir rufen Sie umgehend zurück.

Auf unserer Website möchten wir Cookies (auch von Drittanbietern) verwenden. Wenn Sie auf "akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit widerrufen. Weitere Details und Einstellungen finden Sie unter dem Link "mehr".